Energienews


07.01.2022

CO2-Abgabe: Heizen mit Gas und Öl verteuert sich

Am 1. Januar 2022 ist die CO2-Abgabe von 25 auf 30 Euro pro Tonne Kohlendioxid gestiegen. Sie macht das Heizen mit fossilen Brennstoffen teurer. 




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater

 
Sandra Ohls
Steuerberaterin
 
https://www.steuerberaterin-ohls.de
 

  Rauchmelder retten Leben!