Energienews


23.02.2022

Feinstaub: Pelletsverband widerspricht Umweltbundesamt

Die Forderung des Umweltbundesamtes, wegen der Feinstaubemissionen auf das Heizen mit Holz zu verzichten, hält der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband für kontraproduktiv – nicht nur mit Blick auf die Klimaschutzbemühungen.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater

 
Sandra Ohls
Steuerberaterin
 
https://www.steuerberaterin-ohls.de
 

  Rauchmelder retten Leben!